Camp-Programm 2021

Wir nehmen dich mit auf unsere Entdeckungsreisen!

Ob mit Kanu, Kompass oder Seilen, durch Wälder, Moore oder Flüsse. Mach dich bereit für ein unvergessliches Erlebnis inmitten wunderschöner Natur und einer Gruppe Jugendlicher, die von Bären, Luchsen und Greifvögeln einfach nicht genug bekommen können.



COVID-19 (Coronavirus) & WWF Camps Stand 20.04.2021


Aufgrund der aktuell immer noch hohen Fallzahlen und Inzidenz ist die Umsetzung der WWF Camps unsicher. Nicht notwendige Reisen und Besuche sollen vermieden werden, dies gilt auch für überregionale Ausflüge. Ebenso wird angeraten, die Kontakte weiterhin auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren, davon sind auch Kinder- und Jugendferienreisen nicht ausgeschlossen. Für alle zukünftigen WWF Junior und Jugend Camps gilt daher nach wie vor, dass wir die COVID-19-Situation sehr genau beobachten und uns zeitnah melden, sobald wir mehr zur Durchführung der WWF Camps wissen.


Müssen wir aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation ein WWF Camp aus Sicherheitsgründen absagen, entstehen keine Stornierungskosten und wir erstatten bereits geleistete Zahlungen zurück. Gleichzeitig geben wir die Möglichkeit, die Urlaubsplanung flexibler an die sich ändernde COVID-19-Situation anzupassen. Daher kann die Camp-Buchung bis zu 31 Tage vor Camp-Beginn kostenfrei storniert werden.

© Nadja Bülow/Bildungs-Logger "Lovis"/BÖE e.V.

Das haben andere erlebt

Die spannendsten Geschichten aus den letzten Camps.

© K. Oppermann/WWF

Unser Leitbild

Natur und Mensch im Blick – das macht uns besonders.

Fragen über Fragen

Du hast Fragen zu unserem Programm? Wir haben Antworten.

Teilnahmebedingungen

Wissenswert, bevor der Spaß anfängt.