• © Tom Deacon / WWF
  • © Gauthier Saillard / WWF
  • © Andreas Hohl / WWF
  • © Gauthier Saillard / WWF
  • © Gauthier Saillard / WWF
  • © Peter Jelinek / WWF
  • © Sebastian Hemmann / WWF
  • © Claudia Masur / WWF
  • © Gauthier Saillard / WWF
  • © Gauthier Saillard / WWF

WWF Jugend Camp-Programm 2020

19.05.2020: Update COVID-19 (Coronavirus) & WWF Camps


Aktuell gehen wir davon aus, dass wir die WWF Camps in Deutschland durchführen können, gegebenenfalls mit Einschränkungen und unter Berücksichtigung der jeweiligen Hygieneauflagen der Bundesländer. Wir stehen im engen Kontakt mit den Unterkünften und Unterbringungen und erarbeiten zudem einen eigenen WWF Hygieneplan. Die WWF Camps im europäischen Ausland werden wir schweren Herzens nicht wie geplant durchführen können, da das derzeitige Risiko unser Erachtens zu hoch ist. Davon betroffen sind die WWF Jugend Camps 02, 03, 04, 05, 06, 08, 09 und 10. Aktuell prüfen wir jedoch die Möglichkeit, die WWF Camps aus dem Ausland nach Deutschland zu holen. Wir bitten um Verständnis und Geduld und melden uns Anfang Juni mit Neuigkeiten diesbezüglich bei euch.


Die COVID-19-Situation beobachten wir zudem weiterhin sehr genau.


Wir bleiben dazu mit dir/deinen Eltern im Austausch und informieren euch, sobald uns Erkenntnisse und Informationen zur Verfügung stehen, die unsere aktuelle Einschätzung zukünftig ändert.


Müssen wir aufgrund der aktuellen Lage ein WWF Camp aus Sicherheitsgründen absagen, erstatten wir euch die bereits geleisteten Zahlungen zurück.


Zusätzlich setzen wir weiterhin bis zum 16. Juni 2020 die Abbuchungen der An- und Restzahlungen der Camp-Beträge aus. Wir holen diese zeitnah zu den stattfindenden Camps nach und informieren natürlich rechtzeitig über den Zeitpunkt der Abbuchung. Bitte ignoriert in diesem Fall den „automatisierten" Zahlungshinweis in der Buchungsbestätigungs-E-Mail.


Viel Kraft und Zuversicht für die kommenden Wochen wünscht dir und deiner Familie herzlichst,
dein WWF Camp-Team




Alle Camps auf einen Blick

Rumänien, Spanien, Slowakei oder doch lieber Norwegen?

In welches Camp-Abenteuer möchtest du dich stürzen?
Stöber unser Angebot einfach mal durch. Sicher ist auch etwas Spannendes für dich dabei!

Je schneller du dich anmeldest, desto größer sind deine Chancen, einen Platz in deinem Wunsch-Camp zu ergattern. Und so geht’s:

1. Camp auswählen. *

2. Angaben zur buchenden Person.

3. Angaben zur reisenden Person.

4. Angaben zur Zahlungsweise.

5. Daten überprüfen und abschicken.

6. Vor Aufregung in die Luft springen.

* Für jedes ausgebuchte Camp gibt es eine Warteliste mit 5 Plätzen. Mit etwas Glück rückst du also später auf einen frei werdenden Platz nach. Wir melden uns bei dir, sobald ein Platz frei wird.

Hallo FANS DES ECHTEN und UNVERFÄLSCHTEN!

© Marcel Gluschak/WWF
In unseren vielen WWF Jugend Camps kannst du die Welt erobern.
Ob wir Segel setzen auf hoher See, beim Felsklettern die Gipfel stürmen oder in Rumänien auf Bärensuche gehen – mit uns erlebst du Natur. Du lernst neue Lebensräume kennen, erfährst, wie sie funktionieren und wie wir sie schützen können. Auf ins große Abenteuer!

Raus aus der Bude, rein in die Natur!

Das haben wir erlebt!

Sieh dir hier Berichte und Kommentare über die Camps der letzten Jahre an. Die machen dir bestimmt Lust auf mehr!

Noch kein Mitglied?

Mitglieder machen den schönsten Urlaub – im Natur-Camp.

Fragen über Fragen

Du hast Fragen zu unserem Programm?
Wir haben Antworten.

Teilnahmebedingungen

Wissenswert, bevor der Spaß anfängt.

Nach oben